VARTA

Mit dem Namen VARTA wird schon seit vielen Jahren die Herstellung von Batterien und Akkus verbunden. Diese deutsche Traditionsfirma wurde 1887 in Hagen unter dem Namen Accumulatoren-Fabrik Tudorschen Systems Büsche & Müller oHG gegründet. Seit 1962 gibt es die VARTA AG. Heute gehört VARTA zu einem amerikanischen Unternehmen. Neben den handelsüblichen Batterien und Akkus werden auch Spezialgrößen für besondere Einsatzgebiete angeboten. Im Radsport finden Batterien und Akkus von VARTA vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Sie sind Hauptenergielieferant für die verschiedensten Beleuchtungssysteme. Knopfzellen von VARTA werden für Fahrradcomputer und teilweise für LED-Rücklichter verwendet. Zum umfangreichen Sortiment zählt beispielsweise die VARTA Photo-Batterie CR123. Ebenso ist gerade für eine zuverlässige Frontbeleuchtung die VARTA Batterie LR 6 Mignon AA im 4-er Pack zu empfehlen. Die hochwertigen Produkte bieten jeweils eine lange Energieleistung. Die Max Tech von VARTA ist eine Hightech Einwegbatterie. Sie besonders für digitale Geräte konzipiert, die eine schnelle und präzise Energieanforderung stellen. Es gibt sie in den Größen AA (Mignon), AAA (Micro) und AAAA (Mini). Die VARTA High Energy ist besonders leistungsstark. Diese VARTA Hochleistungsbatterie ist für energiehungrige Geräte gedacht. Sie ist in den Größen AA (Mignon), AAA (Micro), C (Baby), D (Mono), 9 Volt Blockbatterie, 4,5 Volt Normalgröße und J (Flatpack) erhältlich. Damit ist sie universell einsetzbar. Für den täglichen Einsatz eignet sich die Longlife. Daneben gibt es noch die große Gruppe der unterschiedlichen Knopfzellen und die Batterien für Hörgeräte. Es handelt sich hierbei alles um sogenannte Einwegbatterien. Für den ständigen Gebrauch sind aus der Produktpalette des Herstellers aber auch wiederaufladbare Akkus erhältlich. Die Serien Professional Accu, Power Accu und Longlife Accu können einzeln, in Packs und mit Ladegerät bestellt werden. Einmal aufgeladen können diese Akkus noch nach einem Jahr Lagerung eine Leistung von 80 Prozent vorweisen.

Kommentare sind geschlossen.