Tranz X

Die Firma Tranz X gehört zu den führenden Herstellern von Komponenten für Fahrräder, die bequemes und komfortables Radfahren sehr wirkungsvoll unterstützen. Der heutige Firmensitz von Tranz X befindet sich in Taiwan. Bereits seit dem Jahr 1991 verkauft die Firma Tranz X weltweit ihre Produkte mit großem Erfolg. Die Produktpalette ist sehr umfangreich. Aufgrund der sehr hochwertigen Verarbeitung und der hervorragenden Technologie setzen zahlreiche renommierte Fahrradhersteller die Komponenten von Tranz X bei der Fertigung ihrer hochwertigen Fahrräder ein. Die vielfältigen Produkte von Tranz X unterziehen sich regelmäßigen Sicherheitstests. Die Zubehörteile der Firma Tranz X haben ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und können auf dem Fahrrad-Markt kaum übertroffen werden. Die Fahrradkomponenten von Tranz X lassen sich mit nur wenigen Handgriffen selbst nachrüsten. Dazu wird in der Regel kein besonderes Werkzeug und kein großes handwerkliches Geschick benötigt. Die Sattelstützen von Tranz X eignen sich besonders für den Einsatz auf Fahrten auf besonders unebenem Untergrund. Die justierbare Federung ermöglicht eine optimal auf Ihr Gewicht und Ihre persönlichen Anforderungen abgestimmte Einstellung der Sattelstütze. Durch die nachträgliche Montage einer Sattelstütze von Tranz X können Rückenprobleme durch Erschütterungen beim Radfahren vermieden werden. Besonders hervorzuheben ist, dass das Unternehmen mittlerweile auch Unterstützungsmotoren nebst Zubehör anbietet. Hinter dem PST-System verbirgt sich die Power-Support-Technologie. Diese innovative Form des Fahrradantriebs ist speziell für die E-Bikes entwickelt worden. E-Bikes erfreuen sich heutzutage einer immer größer werdenden Beliebtheit. Das PST-System ist mit einem starken und ausdauernden Lithium-Ionen-Akku ausgestattet. Diese guten Akkus müssen nicht regelmäßig entladen werden, da sie nicht über einen Memory-Effekt verfügen. Dadurch erhält der Motor eine extrem hohe Reichweite. Durch die Unterstützungsmotoren von Tranz X wird der Radfahrer insbesondere auf langen Touren optimal unterstützt. Diese umweltbewusste Mobilität beim Radfahren ist zukunftsweisend.

Kommentare sind geschlossen.