Raleigh Dover

Sie möchten eine Unterstützung beim Radfahren? Dann sind Sie mit dem Raleigh Dover 40 sehr gut unterwegs. Es ist das Highspeedrad unter den Pedelecs. Sie erreichen damit 40km Geschwindigkeit – das kann kein anderes Elektrofahrrad.

Das Raleigh Dover 40 Pedelec ist ein zuverlässiger Partner in Ihrer Freizeit, auf der Reise, beim Sport und im Alltag zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit. Mit seinem geringen Gewicht ist das Elektrofahrrad das perfekte Pendlerfahrzeug. extraenergy.org hat dem Pedelec die Auszeichnung „Bestes Preis-Leistungsverhältnis bei den „Schnellen Pedelecs“ verliehen. Das Testurteil ist sehr gut.
Das Raleigh Dover Business Pedelec besitzt einen leistungsfähigen Panasonic Pedelec-Antrieb von 250 W mit einem bürstenlosen Mittelmotor. Die Reichweite des Lithium-Ionen-Akkus mit 26V / 10Ah ist sehr hoch. So ist durch die Akku Leistung eine weite Strecke möglich. Um das Raleigh Dover 40 zu fahren benötigen Sie eine Mofa- Prüfbescheinigung oder den Führerschein Klasse M. Das Raleigh Dover 40 Pedelec besitzt eine TÜV Prüfung mit allgemeiner Betriebserlaubnis und wird mit der offiziellen Zulassungsbescheinigung ausgeliefert. Das Elektrorad benötigt ein Versicherungskennzeichen. Vor 1985 geborene Personen benötigen nur ihren Personalausweis für den Betrieb des Raleigh Dover Business Pedelec.

Der Rahmen des Raleigh Dover 40 ist aus Aluminium gefertigt und hat innenverlegte Züge. Der Tretlagermotor ist von der Marke Panasonic Center und besitzt 250 Watt.
Die Batterie des Raleigh Dover 40 Pedelec vom Typ Lithium–Ionen besitzt eine Lebenserwartung von ca. 800 Ladezyklen. Der Ladezyklus benötigt 5 – 8 Stunden. Die lange Ladezeit ist der einzige Minuspunkt des Elektrorades. Dagegen steht allerdings die Reichweite von circa 80 km.
Das Raleigh Dover Business Pedelec ist ein Federgabelrad mit einem Federweg von 63-83 mm. Die Gabel der Marke Suntour hat ein Hydraulik Remote lockout. Es besitzt eine Kettenschaltung mit 9 Gängen und hydraulische Bremsen vorne und hinten. Das Gesamtpaket des Elektrorads macht viel Spaß und ist zuverlässig. Das Rad ist ausgerüstet mit einem Standard nach der STVZO.

Ältere Damen und Herren oder Fahranfänger mit wenig Ausdauer profitieren von den Eigenschaften des Rades. Das Elektrorad hilft Ihnen bei längeren Fahrten, bergauf und in unwegsamem Gelände. Obwohl keine allgemeine Helmpflicht besteht ist es ratsam einen Helm zu tragen, der den Kopf schützt. So können Sie die Fahrt mit dem elektrisch betriebenen Rad ohne Risiko genießen. Das E-Bike hat einfach nur überzeugende Eigenschaften und ist mit einem übersichtlichen Bedienteil ausgestattet. Wenn Sie das Rad Ihr Eigen nennen, werden Sie die tägliche Fahrt zur Arbeit mit Vergnügen und ohne den täglichen Parkplatzfrust genießen können. Bestellen Sie Ihr neues Pedelec hier im Shop und testen es 14 Tage kostenlos.

Kommentare sind geschlossen.