UVEX

Uvex Brillen sind die ideale Ausstattung für Radsportler. Bereits seit 1926 werden von der deutschen Firma Schutzbrillen hergestellt; die ersten Brillen speziell für Sportler sind 1936 gefertigt worden. Der Markenname Uvex ist jedoch erst im Jahre 1962 entstanden und leitet sich aus dem Begriff „ultraviolet excluded“ ab. Damit wird auf das spezielle Produktmerkmal der Uvex Fahrradbrille, den UV-Schutz, hingewiesen. Eine Uvex Sonnenbrille bietet hundertprozentigen UV-Schutz und perfekten Blendschutz bei starker Sonneneinstrahlung. Im Online-Shop werden Fabrikate mit unterschiedlichen Tönungen angeboten, sodass der Träger individuell entscheiden kann, welche farbliche Variante ihm am besten gefällt und welcher Augenschutz den aktuellen Lichtverhältnissen am besten entspricht. Bei grellem Sonnenschein sind verspiegelte Gläser in möglichst dunklen Farbtönen wie Silber oder Grau sinnvoll; bei wechselndem oder tendenziell eher dunklem Wetter ist stattdessen die Wahl von hellen unverspiegelten – beispielsweise gelb oder orange getönten – Gläsern ratsam. Ungetönte, klare Gläser sollten ebenfalls am besten bei eher schlechten Wetterbedingungen oder beim nächtlichen Radeln zum Einsatz kommen. Uvex bietet darüber hinaus Modelle mit Wechselgläsern, sodass man selbstständig die Brille den Lichtverhältnissen anpassen kann. Aber nicht nur bei starker Sonneneinstrahlung ist eine Uvex Brille beim Radsport unbedingt empfehlenswert, denn eine Brille schützt beim Fahrradfahren vor Wind, Staub und Insekten. Aus diesem Grund sind Uvex Modelle besonders ergonomisch geformt, damit sie mit der individuellen Kopfform harmonieren und die Augen vor möglichen Fremdkörpern bewahren. Damit die Brillen aus dem Hause Uvex nicht nur bequem sitzen, sondern auch hautverträglich sind, gehören zur Ausstattung antiallergische Soft-Nasenpads und Soft-Bügelenden. Doch auch für Radsportler gilt, dass die Brille modische Ansprüche erfüllen soll. Uvex Brillen punkten mit schickem Design und diversen Farbvarianten. Bei den Gestellen kann man beispielsweise zwischen schwarz, weiß oder silber wählen; bei Modellen für Kinder und Jugendliche finden sich für einen coolen Look ausgefallene Farben wie pink oder türkis im Angebot.