Epple

Der Fahrradhersteller Epple hat sich darauf spezialisiert, Zweiräder herzustellen, die durch ihr geringes Gewicht bei gleichzeitig sehr stabiler Bauweise Fahrrad fahren auf hohem Niveau möglich machen. Bikes von Epple gibt es für die verschiedensten Anforderungen. Vom wendigen City-Flitzer bis zum Trekkingrad bietet der Qualitätshersteller aus dem Allgäu viele Radmodelle an, die eine Auswahl ganz nach den jeweiligen individuellen Ausstattungswünschen erlaubt. Seit Neuestem sind auch E-Bikes aus dem Hause Epple zu erhalten. Auch diese Fahrräder sind in Leichtbauweise aus Aluminium gefertigt. Anders als die klassischen Zweiräder sind sie mit einem unterstützenden Elektromotor ausgestattet. Bei Tretaktivität schaltet sich der Motor an und man kann die Fahrtstrecke mit erhöhtem Tempo bei geringerer Kraftanstrengung zurücklegen. Epple E-Bikes gibt es als Herrenräder, Damenräder und für Kids. Dank einer vielseitigen Serienauswahl lassen sich auch die komfortablen E-Bikes für ganz unterschiedliche Anforderungen gezielt aussuchen. So stehen 3-Gang-Räder ebenso bereit wie Räder mit 7 oder auch 8 Gängen. Da Epple Fahrräder durch die verwendeten Aluminium Rahmenkonstruktionen schon von Haus aus wenig Gewicht auf die Straße bringen, sind die Epple Elektro-Fahrräder trotz des mitgeführten Akkugeräts und des eingebauten Motors dennoch nicht überdurchschnittlich schwer. Das macht sich auf ebener Strecke und am Berg in gleicher Weise deutlich positiv bemerkbar. Wer von einem herkömmlichen Fahrrad auf ein E-Bike von Epple umsteigt, wird schon in Kürze die angenehmen Eigenschaften eines von einem Elektromotor gestützten Zweirads nicht mehr missen wollen. Alle Vorteile des Fahrradfahrens bleiben erhalten. Fitness und Bewegung bleiben auch hier Programm. Trotzdem wird man auf besonders strapaziösen Strecken oder bei Gegenwind gerne den zusätzlichen Antrieb des Motors nutzen. Mit einer Leistungsfähigkeit von beispielsweise 250 Watt können mit den E-Bikes von Epple bemerkenswerte Strecken von 50 bis 80 Kilometern gut zurückgelegt werden.

Kommentare sind geschlossen.