wasserdichte Tasche

Eine Fahrradtasche wasserdicht empfiehlt sich, wenn man bei schlechtem Wetter mit dem Fahrrad unterwegs ist und diverse Dinge zu transportieren hat. Im Online-Angebot von Fahrradtaschen wasserdicht findet man verschiedene Varianten und Größen. Grundsätzlich kann man bei der Wahl einer Fahrradtasche wasserdicht im Online-Shop zwischen Lenkertaschen, Satteltaschen sowie Sattelstütztaschen und Modelle, die für den Gepäckträger konzipiert sind, auswählen. Sollen nur wenige Utensilien befördert werden, ist eine kleine Fahrradtasche wasserdicht, die am Sattel angebracht wird, ideal. Mit etwa sechs Litern Fassungsvermögen sind Lenkertaschen für etwas größere Dinge gut geeignet. Für eine größere Fracht sind Gepäckträger-Taschen empfehlenswert: Diese fassen auch gut 40 Liter oder mehr. In dieser Größenordnung werden auch spezielle Office-Taschen für die Mitnahme von Akten angeboten. Besonders empfehlenswert sind Ortlieb Fahrradtaschen: Diese sind in zahlreichen Outdoor-Magazinen und Radsport-Fachzeitschriften getestet und besonders gut bewertet worden. Das Charakteristikum einer Fahrradtasche wasserdicht ist das Spezialmaterial. Das Polyester- oder Nylon-Gewebe ist extra beschichtet, sodass eine solche Fahrradtasche wasserdicht selbst bei starken Regen den Tascheninhalt optimal vor Feuchtigkeit schützt. Außerdem sind die Verschlüsse als Abwehr vor Nässe konzipiert. Rollverschlüsse verhindern Eindringen von Feuchtigkeit an den Öffnungen. Eine weitere wichtige Eigenschaft einer Fahrradtasche wasserdicht ist das Befestigungssystem, denn bei einer längeren Radtour oder hohen Geschwindigkeiten muss die Fahrradtasche wasserdicht so fixiert sein, dass sie weder verrutscht noch in die Speichen gerät und damit das Unfallrisiko erhöht. Die Modelle im Online-Angebot sind deshalb mit praktischen Klickverschlüssen ausgestattet, die für dauerhaft festen Halt sorgen und ermöglichen, dass die Fahrradtasche wasserdicht ebenso schnell und unkompliziert wieder abmontiert werden kann. Ortlieb Fahrradtaschen beispielsweise verfügen über ein spezielles Quick-Lock2-System, das genau diese Ansprüche perfekt erfüllt und für deren Anbringung an das Fahrrad kein zusätzliches Werkzeug benötigt wird. Für gute Verkehrssicherheit sind die angebotenen Fabrikate mit Reflektoren ausgestattet. So kann eine solche Fahrradtasche wasserdicht im Dunkeln verwendet werden.